Find better matches with our advanced matching system

—% Match
—% Enemy

Lebensvogel

44 F Berlin, Germany

My Details

Last Online
Yesterday – 9:30pm
Orientation
Straight
Ethnicity
White
Height
5′ 9″ (1.76m)
Body Type
Average
Diet
Mostly vegetarian
Smokes
No
Drinks
Rarely
Drugs
Never
Religion
Sign
Education
Graduated from university
Job
Other
Income
$30,000–$40,000
Relationship Status
Single
Relationship Type
Offspring
Doesn’t have kids
Pets
Speaks
English

Similar Users

My self-summary
verrückt, langweilig, frech, neugierig, anstrengend, albern, stark wie eine Löwin, müde, inspiriert, ernst, easy going, gut gelaunt, ansteckend, hungrig, depremiert, mutig, kaltfüßig, warmherzig, überfordert, weich, ratlos, vollgefressen, verspielt... lebendig

hab mir selber mein Bücherregal gebaut, scheitere aber an der Verlegung meiner Telefonkabel...

Learning, living, doing and looking for love.
What I’m doing with my life
Vielleicht mit Dir tanzen gehen? Tanze für mein Leben gern und würd mich freuen, hier auch Menschen kennen zu lernen, die das ebenfalls tun... Standard, Tango, Salsa, 5 Rhythmen, Contact impro (Anfängerin). War vor kurzem mal bei ContactTango - hat total Laune gemacht.

Im Sommer nutze ich mein Leben gerne um in den Bergen herumzustiefeln (ab 1800 m Höhe absolute Glücksgefühle!), in der Nähe von Berlin mal n Radtour oder eine Paddeltour zu machen oder Pilze sammeln zu gehen (die ich dann meist verschenke, weil ich lieber sammel als sie esse ;o)). Oder ich bin in meinem Garten, ernte Gemüse, streichel meine Blumen oder spiel eine Runde Doppelkopf. viel mit dem Fahrrad unterwegs.
I’m really good at
Massage, Zuhören, Tanzen, Fußnägel lackieren, Entscheidungen im letzten Moment treffen, oder noch etwas später
The first things people usually notice about me
das wollt ich auch schon immer mal wissen... schicke Spione in euer Hirn... ohh, wollt ich das WIRKLICh wissen?? Tät mir für mein Leben gerne mal selber begegnen. Ob ich mich mögen würde?
Favorite books, movies, shows, music, and food
was hab ich gerade gelesen? Diane Richardson: slow sex. Birgit Vanderbeke: das lässt sich ändern. Galsan Tschinag: das andere Dasein; Zuzak: die Bücherdiebin
in meinem Regal steht auch was von Dolores Richter, Leslie Feinberg, Fred Vargas, Irvin D. Yalom, Marshall Rosenberg, Matt Ruff, Maxim Gorki, Oskar Maria Graf
Ins Kino schaff ich es seltener als ich möchte... Pina war mein letzter Film, hat mir sehr gefallen.
Musik lass ich mir von FreundInnen aufnehmen, da ich mir doch keine Namen merke, aber was brauche um durch die Küche zu tanzen.
Essen: grundsätzlich offen, kaum Fleisch (war lange Vegetarierin), viel Bio, aber alles nicht heilig. Gerne ethiopisch, indisch, arabisch oder auch Zwetschgenknödel ;o)
The six things I could never do without
Freudschaften, Körperberührungen, seelische Berührungen, Lachen, Liebe, neues entdecken, Berge, Waldseen, Gewaltfreie Kommunikation
I spend a lot of time thinking about
Warum der Mensch ist wie er ist und mit der Welt macht was er macht. Und wie ich meinen Frust und meine Ohnmacht darüber, was in der Welt passiert, in was konstruktives wandeln kann.
"Niemand soll immer mehr haben wollen müssen"
The most private thing I’m willing to admit
ich fürchte ich bin gerade nicht so kreativ was witziges zu finden das ehrlich ist und nicht zu privat um hier zu schreiben...
I’m looking for
  • Everybody
  • Ages 35–48
  • Near me
  • Who are single
  • For new friends, long-term dating, short-term dating
You should message me if
wenn Du gerne und viel lachst, wenn Du auf eigenen Beinen stehst und trotzdem auch mal Unterstützung annehmen kannst. Wenn Du Lust auf ein Miteinander hast, wo beide Ihre Stärke leben können und auch beide weich und "schwach" sein dürfen. Wenn Du Lust auf Nähe hast und gleichzeitig auch Raum für Dich haben willst. Wenn Du typische Klischees darüber, was "Mann" und was "Frau" ist, auch zum totlachen findest. Wenn Du auch mal 5 gerade lassen kannst oder Deine Meinung ändern. Naja, das alles als Vision, unperfekt mensch sein erwünscht ;o)

Männer mit eigenen kids sehr welcome!