Roman_Rubljow
36 Berlin, Germany
Join today
Find great matches with our advanced matching system!
Roman_Rubljow
Join today
Find great matches with our advanced matching system!
My self-summary
Ich möchte mir Erinnerungen machen, die Funken sprühen.
Und ich möchte auch sonst sehr viel, aber dazu später.
What I’m doing with my life
Ich versuche jeden Tag mit meiner Nase eine Erbse den Berg hinaufzurollen.
Klingt schrecklich? Ist's nicht.
Im Gegenteil, ist wunderbar.
Klingt zu verrätselt – Ok, zugegeben.
Ich erklär mich gerne bei Oliven und Wein.
Soviel an dieser Stelle: Es ist für die gute Sache.

Ich koche oft, ich koche regelmäßig.
Ich koche für Mitbewohner, Freunde und Freundesfreunde
und manchmal auch für den kulinarischen Protest.
Ich koche sehr sehr bunt.
Sauerteig und Kefir blubbern auf meiner Fensterbank und jetzt da die Kohlsaison heranrollt, will ich mich mal an Kimchi versuchen.

Ich bin dem Swingtanzen verfallen, seit einigen Jahren schon, und ich freu mich immer wieder aufs Neue der Einsamkeit auf Technotanzflächen entronnen zu sein.
Die Tanzerei bringt mich in aller Herren Länder und frisst viel meiner Zeit.
Aber das soll sie, das darf sie.
Oh, Tanzglück.

Ich hab noch ein Faible: Klettern.
Auch davon kann's beinah nie genug sein.
Es ist eine so herrliche Spielerei und ein famoses Herumhängen mit Freunden. Und dann, nach dem Greifen, Treten und Steigen, diese tief befriedigende körperliche Erschöpfung, das ist schon eine große Wonne.
Oder anders gesagt: Ich zolle dem Steinzeitmenschen in mir gerne Tribut und er bedankt sich immer überreich (Überhaupt gebe ich dem Bewegungshunger oft nach. Sei es durchs Tanzen, Klettern oder Laufen. Auch Yoga oder Pilates darfs mal sein, wenn ich dazu Zeit und Muße finde).

Ich liebe Bücher und lese sie auch. Leider nicht so ausdauernd, wie ich mir das oft wünsche. Sachbuch schlägt meist Belletristik und Krimis kommen mir nur von Haas ins Haus. Ach ja, Zeitung und Blogs auch. Man wühlt sich so durch.

Ich gehe gern spazieren und durchstreife die Nachbarschaften, hier und anderswo. Ich kann mich dabei an allerlei Entdeckungen erfreuen. Ich spaziere frei und manchmal auch mit Plan. Spazieren und Nachdenken ist ja beinahe eins. Ein paar schöne Ideen, wie ich finde, hab ich auch schon herbeispaziert.

----------------------------------------------------------------

I'm Sisyphus' grandson.
Everyday i try to roll a pea up the hill with my nose.
And i love it.

I dance - swing with great passion.
I cook - I adore it. It makes me feel so mindless in a worthwhile way.
I climb.
I go for walks - long walks.
I read - for the pure pleasure of it.
Favorite books, movies, shows, music, and food
Ach diese Listen, muss das sein?

Ein Gegenvorschlag:
Wir treffen uns, sprechen über alles mögliche und gleichen dann die persönlichen Verzeichnisse ab, von Filmen, Büchern und Musik. Das bleibt ohnehin nie aus.
Und so wir unterschiedliche Muttersprachen haben, können wir auch gleich noch das Schimpfwortverzeichniss abgleichen.
Check!
I spend a lot of time thinking about
Why is it that only people who know how to run our country are either driving cabs or cutting hair?
More